Allgemeine (Miet-)Bedingungen

2015-1

1.     Gültigkeit

1.1   Diese Allgemeinen Bedingungen gelten für alle Angebote, Reservierungen und Verträge, für alle Unterkünfte und andere Einrichtungen, die von Beach Rentals vermietet werden.

1.2   In diesen Allgemeinen Bedingungen wird als ‚Mieter‘ verstanden: Die Person, die mit Beach Rentals einen Vertrag für das Mieten/ Beuntzen einer Unterkunft schliesst. Unter dem Begriff ‚Benutzer‘ wird verstanden: der Mieter und die vom Mieter angemeldeten Personen, die die gemietete Unterkunft und/ oder andere Einrichtungen benutzen (werden).

1.3   Diese Allgemeinen Bedingungen sind grundsätzlich gültig, auch wenn sie (vorher) auf eventuelle eigene Bedingungen oder andere allgemeine Bedingungen verweisen. Beach Rentals weisst alle Allgemeine Bedingungen, auf die Sie sich beziehen oder die Sie verwenden, ab.

1.4   Absprachen, die nicht mit diesen Allgemeinen Bedingungen übereinstimmen, sind nur nach schriftlicher Absprache gültig.

2.     Reservierungen

2.1   Beach Rentals wird alle Reservierungen von Personen von 18 Jahren oder älter behandeln. Reservierungen von Personen unter 18 Jahren sind ungültig.

2.2   Beach Rentals hat das Recht, um ohne Grund, abnorme Reservierungen, sprich z.B. grosse Gruppen, zu verweigern oder diesen andere Bedingungen zu stellen.

2.3   Wenn Beach Rentals Ihre Reservierung in Bearbeitung nimmt, sendet Beach Rentals Ihnen innerhalb von 14 Tagen nach dem Reservieren eine schriftliche Bestätigung, diese ist gleichzeitig auch die Rechnung, zu. Diese müssen Sie direkt nach dem Erhalten gut auf eventuelle Fehler kontrollieren. Ein eventueller Fehler muss direkt bei Beach Rentals gemeldet werden.

2.4   Sollten Sie nach 14 Tagen nach der Reservierung noch nicht im Besitz der schriftlichen Bestätigung/ Rechnung sein, dann müssen Sie umgehend mit der Reservierungs- Abteilung Kontakt aufnehmen. Tun Sie dies nicht, kann kein Anspruch auf die Reservierung erhoben werden.

2.5   Der Vertrag zwischen Ihnen und Beach Rentals kommt zustande, sobald Beach Rentals die schriftliche Bestätigung/ Rechnung zu Ihnen abgeschickt hat.

2.6   Der Vertrag deckt die Miete der Unterkünfte und/ oder anderer Erholungs- Einrichtungen. Die Miete ist von kurzer Dauer.

3.     Änderungen im Vertrag

3.1   Sollten Sie den Vertrag nach seiner Entstehung verändern wollen, ist Beach Rentals nicht zur Einwilligung verpflichtet. Beach Rentals hat die freie Wahl, die Änderungen zu akzeptieren. Im Falle einer Akzeptierung kann Beach Rentals Änderungskosten berechnen.

4.     Weitervermietung

4.1   Es ist dem Unternehmer, dem Mieter und anderen Benutzern nicht gestattet, die Unterkunft, aus welchen Gründen auch immer, mit Anderen, die nicht in der Anmeldung genannt sind, zu teilen oder die Unterkunft an Andere weiterzugeben, außer dies ist schriftlich mit Beach Rentals vereinbart.

4.2   Wenn Sie mit Beach Rentals eine Vereinbarung über den Tausch einer oder mehrerer Benutzer gemacht haben, bleiben Sie neben den Mietern oder Benutzern, die mit Ihnen getauscht haben, verantwortlich für die Bezahlung von der verschuldeten Mietsumme, den Änderungskosten, und eventuellen anderen Kosten als Folge des Tausches, und eventuelle Annullierungskosten.

5.     Preise

5.1   Sie müssen den Mietpreis zzgl. Reservierungskosten, Kurtaxe, übrige Steuern, sowie etwaige beigebuchten Leistungen, wie in der schriftlichen Bestätigung der Reservierung/ Rechnung beschrieben, an Beach Rentals bezahlen. Sollten die Kosten für Beach Rentals (Personal, Energie, Steuern, uä.) nach dem Vertragsschluss nachweisbar gestiegen sein, dann hat Beach Rentals das Recht, die Preise zu erhöhen und den erhöhten Preis an Sie weiter zu berechnen. Sollte diese Preiserhöhung innerhalb von drei Monaten nach dem Vertragsschluss durchgeführt werden, wird die Preiserhöhung für Sie maximal 5% des eher vereinbarten Preises betragen und haben Sie das Recht, aufgrund der Preiserhöhung den Vertrag zu annullieren.

5.2   Sie haben keinen Anspruch auf Preisnachlass und/ oder besondere Angebote, nachdem die Bestätigung der Reservierung/ Rechnung von Beach Rentals verschickt wurde.

5.3   Alle Preise für Unterkünfte in Broschüren, Anzeigen oder auf www.Beachrentals.nl sind inklusive BTW, Kurtaxe und Endreinigung, außer anders angegeben.

6.     Reservierungskosten

6.1   Die Preise für die Miete einer Unterkunft sind exklusive Reservierungskosten. Die Reservierungskosten betragen 25€ pro Buchung.

7.      Bezahlungen

7.1    Die Mietsumme mit in Rechnung gebrachten Kosten bis 150€ muss umgehend nach der Reservierung bezahlt werden. Sollte der Mietpreis mehr als 150€ betragen, müssen Sie eine Anzahlung von 30%, mit einem Minimum von 150€ plus den Bearbeitungskosten und Versicherungen, leisten. Bezahlungen mit den eher genannten Beträgen müssen innerhalb von 14 Tagen nach dem Datum der Bestätigung/ Rechnung auf dem Konto von Beach Rentals gutgeschrieben sein.

7.2   Der nach der Anzahlung offen stehende Betrag muss innerhalb von 8 Wochen vor Mietantritt, wie beschrieben in der Rechnung/ Bestätigung, bei Beach Rentals eingegangen sein.

7.3   Fällt der Mietantritt innerhalb der 8 Wochen nach der Reservierung (schriftlich oder telefonisch), muss der gesamte Betrag (Mietpreis plus in 7.1 und 7.2 genannte Kosten) in einem Mal bezahlt werden, innerhalb 14 Tagen nach dem Rechnungsdatum. Sollte sich bei Ihrer Ankunft herausstellen, dass noch nicht der (gesamte) Betrag auf dem Konto von Beach Rentals steht, muss der (Rest-)Betrag vor Ort bezahlt werden. Bei dem Unterlassen der Bezahlung hat Beach Rentals das Recht, Ihnen den Gebrauch der Unterkunft und/ oder anderen Diensten zu verweigern. Sollte sich später herausstellen, dass Sie den Auftrag zur Bezahlung gegeben haben, der Betrag bei der Ankunft allerdings noch nicht im Besitz von Beach Rentals war, wird im Nachhinein der zu viel bezahlte Betrag an Sie zurückbezahlt.

7.4   Bei einer nicht zeitigen Bezahlung des an Sie in Rechnung gestellten Betrages sind Sie direkt nach der Bezahlfrist im Verzug. In diesem Fall bietet Beach Rentals Ihnen schriftlich die Möglichkeit, um den Betrag innerhalb von 7 Tagen zu bezahlen. Sollte die Bezahlung dann immer noch ausbleiben, hat Beach Rentals das Recht, den Vertrag nach dem Ablaufen der 7 Tage Frist zu annullieren, und sind Sie verantwortlich für den Schaden, der von Beach Rentals erlitten wird, worunter alle Kosten, die Beach Rentals mit Ihrer Reservierung und der Annullierung Ihrer Reservierung gemacht hat. In jedem Fall hat Beach Rentals das Recht, die Stornierungskosten pro Unterkunft an Sie in Rechnung zu bringen. In diesem Fall tritt Artikel 13 in Kraft.

7.5   Beach Rentals hat das Recht, um Forderungen auf sie mit dem von ihnen Bezahlten zu verrechnen.

8.     Ankunft und Abreise

8.1   Sie können die gemietete Unterkunft am Ankunftstag, wie beschrieben in der Bestätigung, ab 15.00 Uhr beziehen. Am vorher vereinbarten Abreisetag, wie beschrieben in der Bestätigung der Reservierung, muss die Unterkunft bis 10.30 Uhr verlassen sein.

8.2   Sollte der Vertrag verlängert werden in Absprache mit Beach Rentals, dann hat Beach Rentals stets das Recht, Ihnen eine andere Unterkunft zuzuweisen.

8.3   Sollte der Gebrauch der gemieteten Unterkunft, oder anderen Diensten, vorzeitig (wie in der Reservierungs-Bestätigung beschrieben) beendet werden, hat der Mieter kein Recht auf Ausbezahlung (eines Teils) des Mietpreises und/ oder anderen Kosten, außer der Mieter hat eine Stornierungs-Versicherung und die Stornierung entspricht allen Anforderungen.

9.     Regeln

9.1   Alle Gäste haben sich an die Parkregeln und die Hausregeln zu halten. Diese Regeln können Sie bei der Ankunft bei der Rezeption erhalten.

9.2   Konform der örtlichen Verordnung ist man, wenn gefragt, verpflichtet, beim Check-in einen Ausweis vorzulegen. Sollten die Gäste keinen Ausweis zeigen können, kann Beach Rentals beschließen, diese Gäste nicht unter zu bringen.

9.3   Jede Unterkunft darf mit der maximal zugelassenen Anzahl Personen bewohnt werden. Diese Anzahl steht für jede Unterkunft in der Broschüre beschrieben.

9.4   Sollten Ihnen die auf dem Park ansässigen Restaurant-, Café- und Saalvermietungsbetriebe Dienste leisten oder Dienst- Verträge mit ihnen abschließen, gelten hierfür die „Uniforme Voorwaarden Horeca“. Ein Exemplar dieser Bedingungen erhalten Sie bei der Rezeption des Parks.

9.5   Beach Rentals behält sich das Recht, um die Aufstellung oder die Öffnungszeiten der Dienste im Park zu verändern. Für die Verrichtung nötiger Arbeiten stimmen Sie damit ein, um ohne Recht auf Rückerstattung diese während Ihres Aufenthalts an Ihrer Unterkunft oder anderen Diensten stattfinden zu lassen.

9.6   Aus Sicherheitsgründen ist es ohne vorherige Absprache mit Beach Rentals untersagt, um Zelte bei der Unterkunft aufzustellen.

9.7   Der Mieter muss die Unterkunft besenrein hinterlassen (also: kein schmutziges Geschirr stehen lassen, Bettwäsche abziehen und falten, Küche und Kühlschrank sauber machen, Müll in den Container).

9.8   Sollte sich nicht an die Regeln (Allgemeine Bedingungen, Haus- und Parkregeln) gehalten werden und werden Anweisungen vom Personal nicht nachgelebt, dann hat Beach Rentals das Recht, um Sie, den Mieter und alle Benutzer augenblicklich vom Park zu entfernen, ohne dass eine Rückerstattung des Mietpreises oder einem Teil davon stattfindet.

9.9   Sollte das Parkmanagement ernsthaft vermuten, dass sich der Mieter in der Unterkunft gesetzeswidrig, sittenwidrig oder gegen das allgemeine Wohl verhält, darf das Parkmanagement sich Zugang zu dieser Unterkunft verschaffen.

10.     Haustiere

10.1   Abhängig von der Unterkunft werden ein oder zwei Haustiere des Mieters oder des Benutzers zugelassen. Sollten sie und/ oder Ihre Begleiter Haustiere mitnehmen wollen, dann muss dies bei der Reservierung an Beach Rentals mitgeteilt werden. In diesem Fall berechnet Beach Rentals einen Aufpreis, der von Ihnen bezahlt werden muss. Beach Rentals hat das Recht, um, ohne einen Grund nennen zu müssen, Haustiere auf dem Park zu verweigern.

10.2   Haustiere haben keinen Zugang zu Wasser, Schwimmbädern, Restaurants, überdeckten Zentrumeinrichtungen und anderen öffentlichen Einrichtung (außer es steht anders beschrieben). Haustiere müssen außerhalb der Unterkunft angeleint sein. Sie dienen auf Anweisungen vor Ort  zu hören. Haustiere dürfen andere Gäste niemals stören.

10.3   Ein Hundkorb muss vom Mieter mitgebracht werden, und Hunde und Katzen müssen ein Floh-Halsband tragen.

10.4   Käfig-Tiere sind gratis. (Anmelden bei der Reservierung)

10.5   Haustiere von Besuchern sind nicht gestattet.

10.6   Für den Transport von Haustieren in andere EU Länder gilt, dass die Tiere einen gültigen europäischen Pass (ab dem 3. Juli 2004) benötigen. Die Tiere müssen gegen Tollwut geimpft sein und müssen anhand von Chip oder Tätowierung zu identifizieren sein. Sie sind selbst dafür verantwortlich, dass Ihre Tiere die richtigen Reisedokumente besitzen.

11.     Benutzung der Unterkunft; Inventar

11.1   Der Mieter und seine Gesellschaft sind verantwortlich für den ordentlichen Umgang in und um der Unterkunft oder anderswo auf dem Park, Benutzung von der Unterkunft und Geräten in der Unterkunft.

11.2   Darüber hinaus sind der Mieter und seine Gesellschaft immer verantwortlich bei Schade und/ oder Vermissen und/ oder zu Bruch gehen von Inventar und/ oder der Unterkunft. Eventueller Schaden muss unverzüglich an Beach Rentals mitgeteilt werden und die entstanden Kosten müssen direkt bezahlt werden, außer wenn der Mieter beweisen kann, dass der entstandene Schaden nicht die Schuld von ihm selbst oder von seiner Gesellschaft ist.

12.     Kaution

12.1   Beach Rentals kann bei Ihrem Urlaubsantritt eine Kaution in der Höhe von 400€ pro Unterkunft verlangen. Die Kaution kann noch erhöht werden, wenn die Unterkunft von einer Gruppe gemietet wird.

12.2   Die Kaution wird gesehen als Sicherheit gegen Schaden- im weitesten Sinn des Wortes- den Beach Rentals zu leiden hat, wenn der Mieter und seine Gesellschaft sich nicht an seine Miet- Verpflichtungen hält.

12.3   Sollte die Kaution nicht direkt bezahlt werden, hat Beach Rentals das Recht, um dem Mieter oder anderen Benutzern den Zutritt zu und den Gebrauch der Unterkunft zu untersagen.

12.4   Sollten sie die Kaution schuldig bleiben, kann Beach Rentals den Vertrag mit direkter Wirkung auflösen.

12.5   Die Kaution oder der eventuelle Rest davon wird nach dem Verrechnen von Verschuldigtem (Schaden an Inventar/ Unterkunft und/ oder andere Kosten) an den Mieter oder seine Gesellschaft zurückerstattet. Eventuelle (weitere) Ansprüche auf Schadensersatz werden mit der Rückerstattung nicht annulliert.

13.     Stornierungskosten

13.1   Wenn eine Reservierung annulliert/ storniert wird, sind Stornierungskosten fällig. Dieser Betrag beläuft sich auf 30% der gesamten Kosten bei einer Stornierung bis 28 Tage vor Reiseantritt. Bei 28 Tagen oder weniger vor Reiseantritt werden die gesamten Kosten berechnet.

13.2   Gegen dieses Risiko können sie sich versichern indem sie bei der Reservierung auch eine Stornierungs-/ Annullierungsversicherung abschließen.

13.3   Sollten sie nach 24 Stunden nach dem abgesprochenen Reisebeginn nicht am Ziel angekommen sein, wird dies gesehen als Annullierung.

14.     Voraus reservieren

14.1   Sie haben die Möglichkeit, eine Reservierung zu machen für einen Zeitraum, für den die Preise noch nicht veröffentlicht sind. Als Mieter müssen sie eine Anzahlung von 30€ tätigen, welche dann mit dem tatsächlichen Preis verrechnet wird. Sollte die vorläufige Reservierung nicht in eine definitive Reservierung umgesetzt werden, wird die Anzahlung zurückbezahlt.

15.     Höhere Gewalt und Änderungen

15.1   Sollte Beach Rentals (zeitweilig) den Vertrag durch höhere Gewalt nicht oder nur teilweise erfüllen können, wird ihnen innerhalb von 14 Tagen (nachdem sich herausgestellt hat, dass der Vertrag nicht oder nur teilweise erfüllt werden kann) ein Änderungsvorschlag vorgelegt (für eine andere Unterkunft/ einen anderen Zeitraum).

15.2   Von Höherer Gewalt von der Seite Beach Rentals wird gesprochen, wenn durch (zeitweilige) Umstände, die nicht in der Hand von Beach Rentals liegen, der Vertrag nicht oder nur teilweise erfüllt werden kann, z.B. bei Kriegsgefahr, Personals-Streiks, Blockaden, Brand, Überströmung und andere Störungen oder Ereignisse.

15.3   Sie haben das Recht, den Änderungsvorschlag abzuweisen. Sollten sie den Vorschlag abweisen, dienen sie Beach Rentals innerhalb von 14 Tagen nach dem Vorschlags- Datum darüber zu benachrichtigen. In diesem Fall hat Beach Rentals das Recht, den Vertrag mit sofortiger Wirkung aufzuheben. Sie haben dann Recht auf Rückgabe des schon bezahlten Betrags / Erlassung des Restbetrags der Mietsumme. Beach Rentals ist nicht verantwortlich  für die Vergütung von etwaigem Schaden.

16.     Kündigung

16.1   Beach Rentals hat zu allen Zeiten das Recht, den Vertrag zu kündigen, sollte sich herausstellen, dass bei der Reservierung die Personendaten von ihnen und/ oder anderen Benutzern unvollständig oder falsch angegeben wurden. In diesem Fall findet keine Rückzahlung (eines Teils) des Mietpreises statt.

17.     Haftung

17.1   Beach Rentals haftet nicht für Diebstahl (incl. Diebstahl aus Bungalow-Safes und Schwimmbad- Schränken), Verlust von oder Schaden an Dingen sowie Personen, von welcher Art auch immer, während oder infolge des Aufenthalts in einem unserer Parks und/ oder der Miete/ der Benutzung von Unterkünften und/ oder anderen Einrichtungen von Beach Rentals, außer es handelt sich um grobe Schuld von Beach Rentals oder (einem) der Mitarbeiter.

17.2   Haftung für den Verderb an Reisefreude oder Betriebs- und andere Folgeschäden ist in allen Fällen ausgeschlossen. Außerdem ist Beach Rentals niemals verantwortlich für Schaden, der unter eine Reise- oder Stornierungsversicherung oder eine andere Versicherung fällt.

17.3   Beach Rentals ist nicht verantwortlich für Störungen der Dienstleistungen oder Mängel an Diensten, von Dritten angeboten.

17.4   Die Haftpflicht auf Grund von Vergehen ist in jedem Fall nicht höher als €75.000,- bei persönlichen Unfällen pro Gast pro Unterkunft; und die Haftpflicht für materiellen Schaden ist in jedem Fall nicht höher als maximal €1.500.- pro Mieter/ Benutzer pro Unterkunft.

17.5   Sie sind mit den Benutzern Haupt- Verantwortliche für allen Verlust und/ oder Schaden an der gemieteten Unterkunft und/ oder anderem Eigentum von Beach Rentals, entstanden während des Gebrauchs davon von ihnen oder den Benutzern, ungeachtet dessen, ob der Schaden durch Handeln oder Fahrlässigkeit von ihnen oder denen, die sich mit ihrer Zustimmung auf dem Park aufhalten, entstanden ist.

17.6   Beach Rentals ist nicht verantwortlich für Schaden an Dritten, der Folge ist von Handeln oder Nachlassen von ihnen, anderen Benutzern, ihren Reisebegleitern, oder Dritten, die sich mit ihrer Zustimmung auf dem Park aufhalten.

17.7   Bei nicht korrekter Benutzung bzw. beim nicht tadellosen Hinterlassen, einschließlich Verschmutzung der Unterkunft, werden weitere Kosten, die direkt beglichen werden müssen, in Rechnung gestellt.

18.   Beschwerden

18.1   Trotz großer Sorge und Mühe von Beach Rentals kann es vorkommen, dass sie meinen, eine gerechtfertigte Beschwerde bezüglich des Ferienhauses zu haben. Diese Beschwerde melden sie als erstes vor Ort beim Management des Parks. Sollte die Beschwerde nicht nach ihren Wünschen behandelt werden, dann können sie ihre Beschwerde schriftlich bis nach 1 Monat nach der Abreise richten an: Beach Rentals, Postbus 100, NL-4300 AC Zierikzee, mit Angaben von Reservierungsnummer, Name und Adresse, Datum des Urlaubs, Parkname und Nummer der Unterkunft.  Wir werden ihre Beschwerde mit der größten Sorge behandeln. Sollte auch das nicht zu einer gewünschten Lösung führen, haben sie bis zu 3 Monaten nach der Abreise die Möglichkeit, ihre Beschwerde von der „Geschillencommissie Recreatie Den Haag“ bearbeiten zu lassen und die Beschwerde möglicherweise einem gesetzlich befugten Richter vorzulegen. Der Beschluss der Kommission hat die Wirkung einer bindenden Empfehlung.

19.   Rechtsbezirk

19.1   Für die Verträge zwischen ihnen und Beach Rentals gilt ausschließlich das Niederländische Recht.

20.   Reisedokumente

20.1   Sie sind selber verantwortlich für den Besitz gültiger und für ihre Reise ausreichende Reisedokumente. Beach Rentals ist nicht für die Folgen, die ungültige Reisedokumente mit sich bringen.

21.     Privatsphäre

21.1   Alle Daten, die sie uns mitteilen, kommen in eine Datei. Diese Datei benutzen wir für unsere Gäste- Admindistration. Auch können die Daten zum verschicken von Informationen oder Angeboten von unseren Produkten und Diensten benutzt werden, sowie von uns als auch von Dritten. Um die Angebote besser auf ihre Interessen abzustimmen, können wir die Daten mit denen anderer Firmen kombinieren lassen.

21.2   Auf ihren Antrag hin werden wir ihre Daten verbessern, anfüllen, entfernen oder abschirmen, sollten die Daten z.B. nicht stimmen. Dies kann dazu führen, dass sie (einen Teil von) unsere(n) Dienste(n) nicht benutzen können. Sie haben das Recht uns zu fragen, ob Personen Daten, die auf sie zutreffen, verarbeitet werden.

21.3   Sollten sie lieber keine interessanten Infos oder Angebote empfangen, benachrichtigen sie uns dann bitte über: Beach Rentals, Postbus 100,NL- 4300 AC Zierikzee; oder unter: info@Beachrentals.nl.

22.     Allgemein

22.1   Druck- und Setzfehler binden Beach Rentals nicht. Mit diesen Allgemeinen Bedingungen verfallen alle früheren Veröffentlichungen.

22.2   Diese Allgemeinen Bedingungen sind festgelegt und deponiert bij der Kamer van Koophandel in 2015.